Der Vorstand der Jungschützenabteilung

St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Straberg

Glaube - Sitte - Heimat - von Kindesbeinen an.

Die Jungschützenabteilung unserer Bruderschaft hat einen eigenen Vorstand. Wenn Ihr Euch für unsere Aktivitäten interessiert, und gerne bei den Edelknaben oder Jungschützen mitmachen möchtet, denn sprecht uns doch einfach an.

Wir freuen uns über Jeden, der aktiv bei uns mitmachen möchte.

Und gemeinsam haben wir viel Spaß, seht Euch einfach auf unserern Internetseiten um.

Wenn Ihr Fragen zu unseren Jungschützen habt, nehmt einfach Kontakt mit den Ansprechpartnernern unsere Jungschützenabteilung auf. Sven Grubusch, unser Jungschützenmeister,  steht  als Ansprechpartner, wie natürlich auch alle anderen Miglieder des Jungschützenvorstandes, zur Verfügung und kann alle aufkommenden Fragen bestens beantworten.

 
       




 
Jungschützenmeister

und
Adjutant des Regimentsoberst
Sven Grubusch
Kontakt:
0177 / 2607819

       
Am Freitag, dem 24.01.2020 wurde im Hubertussaal von unseren Jungschützen der neue Jungschützenvorstand (JSV) unserer Bruderschaft gewählt.



Der Jungschützenmeister David Lemper hatte schon vorher bekannt gegeben, dass er nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung steht.

Die anwesende Versammlung wählte unseren Adjutanten des Regimentsoberst, Sven Grubusch, zum neuen Jungschützenmeister.

Kai Gehring, Björn Gehring, Thomas Schmitz, Lars Kirchenkamp, Robert Hohnholdt, Andre Derichs und Jannik Friebel vervollständigen den neu gewählten Vorstand unserer Jungschützenabteilung.

Herzlichen Glückwunsch an alle Schützenbrüder zur Wahl.

Den aus dem JSV ausgeschiedenen Mitgliedern danken wir für die geleistete Arbeit an der Jungschützen Basis.
 
 
 

Jungschützenvorstand im Jahr 2020
Grubusch, Sven Jungschützenmeister
Gehring, Kai
Gehring, Björn
Kirchenkamp, Lars
Schmitz, Thomas
Hohnholdt, Robert
Derichs, Andre
Friebel, Jannik
 

 

© Fotos privat, Zusammenstellung   01/2020 J.G.